Language
News - Leser

05.05.17 AK DFBnet tagte in der Sportschule Oberwerth

2017-05-09 13:00
von FVR
(Kommentare: 0)

Seit 2003 treffen sich die verantwortlichen Mitarbeiter der Fußballverbände mit Vertretern der DFB-Medien regelmäßig zu einem Austausch, um Änderungen und Neuerungen im DFBnet zu diskutieren. Der 37. „Arbeitskreis DFBnet“ tagte am 3. und 4. Mai und war nunmehr zum dritten Mal beim Fußballverband Rheinland zu Gast.

Schwerpunkt der Tagung waren die neue Arbeitsweise sowie die Ergebnisse der Arbeitsgruppen des „AK DFBnet“. In insgesamt acht Arbeitsgruppen werden Details zu den verschiedenen Fachbereichen ausgearbeitet, beispielsweise für den Spielbetrieb, die Verwaltung oder die Qualifizierung. Hier werden viele Ideen eingebracht und die Themen nach Wichtigkeit priorisiert. Beispielsweise können Vereine oder Verbandsmitarbeiter bald Ehrungsanträge online stellen. Weiterhin erhielten die Teilnehmer einen aktuellen Statusbericht über alle Projekte der DFB-Medien. Im Rahmen der Tagung wurden DFB-Medien-Geschäftsführer Kurt Gärtner sowie die langjährige Mitarbeiterin Petra Smerzinski offiziell verabschiedet. Beide prägten die Arbeit des AK. FVR-Präsident (und zugleich Bevollmächtigter der DFB-Medien) Walter Desch fand dafür auch die würdigenden Worte.

Zurück

© All rights reserved Sportschule Oberwerth | Gumpert IT Webdesign Koblenz

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.